Systemisches

 

"Wir dürfen uns nicht durch die begrenzten Vorstellungen anderer Leute definieren lassen."

Virginia Satir

 

Wir bewegen uns vom Beginn unseres Lebens an in Systemen - jeden Tag:

  • Familie
  • Freundeskreis
  • Kindergarten und Schule
  • Freizeitgruppen, Sport und Spiel
  • Unternehmen, Team und Weiterbildung

 

Jedes dieser Systeme funktioniert nach seinen eigenen Regeln, die jedes Mitglied des  Systems mitgestaltet. Gleichzeitig hat es einen starken Einfluss auf die eigene Wirklichkeit, die Wahrnehmung und das eigene Verhalten. Wie in einem Mobile stehen die einzelnen Teile des Systems in einem ständigen Austausch und beeinflussen sich gegenseitig.